Assassins Creed III: Liberation

Ubisoft: Kein Assassin´s Creed für PS Vita mehr

Ubisoft hat offenbar auch weitestgehend mit der PS Vita abgeschlossen und plant zumindest kein Assassin´s Creed-Spiel mehr auf der Plattform zu veröffentlichen.

Während die PS3- und Xbox360 Generation weiterhin mit neuen Ablegern und Re-Releases überschüttet wird, sieht es für Sony´s Handheld in der Hinsicht schlecht aus. Sollte sich daran allerdings irgendwann einmal wieder etwas ändern, wird man die Fans natürlich darüber informieren.

Wer Assassin´s Creed auf der PS Vita erleben möchte, kann immerhin noch das Remote-Play Feature der PS4 nutzen. Hier wird bereits Assassin´s Creed IV: Black Flag unterstützt, sowie wohl auch das kommende Assassin´s Creed: Unity.

Assassin´s Creed: Geburt einer neuen Welt – Die Amerikanische Saga für PS3 angekündigt

Ubisoft gab heute bekannt, dass ‘Assassin’s Creed: Geburt einer neuen Welt – Die Amerikanische Saga diesen Herbst erscheinen wird.

In der exklusiven Sammlung von Assassin’s Creed: Geburt einer neuen Welt – Die amerikanische Saga erlebt der Spieler die Geburt des modernen Amerika. Folgende drei Assassin’s Creed-Spiele sind enthalten:

  • Assassin’s Creed III: Als Connor bezwingt der Spieler die Oberherrschaft der Templer in der amerikanischen Revolution.
  • Assassin’s Creed Liberation HD: Die tödliche Assassinin Aveline de Grandpré kämpft gegen die spanischen Streitkräfte in Louisiana.
  • Assassin’s Creed® IV Black Flag: Der Spieler schließt sich als Edward Kenway dem Kampf gegen die Templer an und erkundet das Karibische Meer im Goldenen Zeitalter der Piraten.

Assassin´s Creed: Geburt einer neuen Welt ist ab dem 02. Oktober für PS3, Xbox360 und PC.

Assassin´s Creed Liberation HD im Launch Trailer

Ubisoft gab heute bekannt, dass Assassin’s Creed Liberation HD ab sofort als digitaler Download über das PlayStation Network erhältlich ist. Das beeindruckende Kapitel der Assassin’s Creed-Saga spielt in der Zeit vor der Amerikanischen Revolution.

Als Aveline muss der Spieler seine Fähigkeiten, seinen Instinkt und seine Waffen – darunter eine Machete, ein Giftpfeil-Blasrohr, eine Peitsche sowie Duellier-Pistolen – nutzen, um seine Feinde zu jagen. Er erlebt eine unvergessliche Reise, die ihn zu den belebten Straßen von New Orleans, den von Voodoo-Geistern heimgesuchten Sümpfen und uralten Mayaruinen führt.

Assassin’s Creed Liberation HD wurde komplett überarbeitet und bietet ein umfassendes Spielerlebnis für nur 19,99€ mit hochauflösender Grafik, verbesserter Spielmechanik und neuen Missionen.

[youtube FNbTFZAEFpQ]

Assassin´s Creed: Liberation – Vergleichsbilder der HD-Version

Ubisoft zeigt heute einige neue Bilder ‘Assassin´s Creed: Liberation HD’, die den direkten Unterschied zur PS Vita Version aufzeigen.

Dank der zusätzlichen Hardwareleistung erhält Assassin’s Creed Liberation HD ein komplett überarbeitetes Grafikgerüst, verfeinerte Musik- und Sound-Effekte, verbesserte und angepasste Spielmechaniken und brandneue Missionen, die einen noch umfassenderen Einblick in die Geschichte von Aveline geben. Zusätzlich sind viele Umgebungen gänzlich überarbeitet worden und bieten jetzt noch mehr Optionen während der Missionen.

Assassin´s Creed: Liberation HD erscheint am 15. Januar im PlayStation Store.

[miniflickr photoset_id=72157639557188146&sortby=date-posted-asc&per_page=50]

Assassin’s Creed III: Liberation HD – Bonus für Vorbesteller enthüllt

In rund zwei Wochen erscheint die HD-Umsetzung zu ‘Assassin´s Creed III: Liberation’ für PS3 und Xbox360, zu der Ubisoft heute den Vorbesteller-Bonus enthüllt hat.

Frühzeitige Käufer dürfen sich demnach auf ein digitales Bonus Pack freuen, das diverse In-Game Inhalte mit sich bringt. Dazu gehört ein Piraten-Krummsäbel, eine Zeremonienklinge, ein erweiterter Giftpfeilbeutel sowie erweiterter Munitionsbeutel, die euch allesamt einen kleinen Vorteil im Spiel verschaffen.

Assassin’s Creed III: Liberation HD erscheint am 15. Januar im PSN Store.

ac3Lhdpre

Assassin’s Creed III Liberation HD – Ubisoft über die Verbesserungen

Das einst PS Vita-exklusive ‘Assassin’s Creed III Liberation HD’ erscheint im Frühjahr noch einmal für PlayStation 3, für das man das Spiel nochmals ordentlich überarbeitet hat.

Wie Ubisoft´s Producer Momchil Valentinov Gindyanov erklärt, wurden hierfür Verbesserungen und Feinarbeiten durch das gesamte Spiel hinweg umgesetzt. Neben den grafischen Upgrades wurden zum Beispiel auch die einzelnen Missionen in Bezug auf Vielfalt, Spaß und Herausforderungen überarbeitet. Hinzu kommen 15 exklusive Missionen, je fünf für Assassin, Lady und Servant, die rund zwei Stunden zusätzliche Spielzeit mit sich bringen. Somit soll sich das Spiel auch für diejenigen lohnen, die es bereits auf PS Vita gespielt haben.

Assassin’s Creed III Liberation HD erscheint am 15. Januar 2014 über das PSN.

Assassin’s Creed: Liberation HD – PSN-Release datiert

Ubisoft bestätigte heute den PSN-Release zu ‘Assassin’s Creed: Liberation HD’, das einst exklusiv auf PlayStation Vita erschienen ist.

Assassin’s Creed Liberation HD bietet einzigartige Assassinen-Spielmechaniken, eine mitreißende Assassin’s Creed Storyline und hochdetaillierte HD-Grafiken. Von Ubisoft Sofia entwickelt, erzählt Assassin’s Creed Liberation HD ein Kapitel der Geschichte kurz vor der Amerikanischen Revolution der Assassin’s Creed-Saga.

Dank der zusätzlichen Hardwareleistung erhält Assassin’s Creed Liberation HD ein komplett überarbeitetes Grafikgerüst, verfeinerte Musik- und Sound-Effekte, verbesserte und angepasste Spielmechaniken und brandneue Missionen, die einen noch umfassenderen Einblick in die Geschichte von Aveline geben.

Assassin’s Creed: Liberation HD erscheint am 15. Januar 2014.

Assassin´s Creed: Liberation HD offiziell angekündigt, inkl. Trailer

Vor einigen Tagen tauchten Hinweise zu einem möglichen HD-Ableger von ‘Assassin´s Creed III: Liberation’ auf, das einst exklusiv für PS Vita erschienen ist.

Die Bestätigung, dass der Titel tatsächlich existiert, kam soeben von Ubisoft selbst, die einen ersten Trailer zu dem Spiel veröffentlicht haben. Assassin’s Creed Liberation HD bietet einzigartige Assassinen-Spielmechaniken, eine mitreißende Assassin’s Creed Storyline und hochdetaillierte HD-Grafiken. Von Ubisoft Sofia entwickelt, erzählt Assassin’s Creed Liberation HD ein Kapitel der Geschichte kurz vor der Amerikanischen Revolution der Assassin’s Creed-Saga.

Dank der zusätzlichen Hardwareleistung erhält Assassin’s Creed Liberation HD ein komplett überarbeitetes Grafikgerüst, verfeinerte Musik- und Sound-Effekte, verbesserte und angepasste Spielmechaniken und brandneue Missionen, die einen noch umfassenderen Einblick in die Geschichte von Aveline geben.

Assassin´s Creed III: Liberation HD erscheint im Frühjahr 2014.

[youtube Ul4j67uFNxs]

Assassin´s Creed III: Liberation HD & weitere Titel geleakt?

Im Rahmen der Ubisoft Digital Day´s wird der Publisher in nächster Zeit einige neue Titel vorstellen, die hauptsächlich über den digitalen Vertrieb erscheinen werden.

Vorab ist nun eine Grafik aufgetaucht, auf der bisher unangekündigte Titel zu sehen sind, darunter Assassin´s Creed III: Liberation HD, das ursprünglich für PS Vita erschienen ist und nun wohl als HD-Neuauflage übers PSN veröffentlicht werden könnte. Weiterhin ist auf der Grafik auch Assassin´s Creed: Pirates zu sehen, ein möglicher Mobile-Ableger zum kommenden vierten Teil der Serie?

Weitere Titel, die bisher nicht angekündigt sind und die auf der Grafik auftauchen sind EndWar Online, Rayman: Fiesta Run oder Rabbids: Big Bang.

udd

Assassin´s Creed III: Liberation für PS Vita jetzt massiv reduziert

Der erste Assassin´s Creed-Ableger für PS Vita, der sich für Ubisoft nach aktuellen Zahlen über eine halbe Million mal verkauft hat, ist diese Woche noch einmal bei Amazon im Angebot.

Assassin’s Creed 3: Liberation ist einneues Kapitel in der Assassin’s Creed-Saga, das exklusiv für PlayStation Vita entwickelt wurde. Wir schreiben das Jahr 1765. Während sich im Norden Amerikas die Ereignisse überschlagen, die zur Amerikanischen Revolution führen, planen spanische Truppen, Louisiana im Süden Amerikas zu übernehmen – doch dabei werden sie auf Aveline treffen, die tödliche Assassinin, die all ihre Waffen und Fähigkeiten einsetzen wird, um ihr Land und ihr Volk zu befreien.

Wer noch einmal das grandiose Spin-Off erleben möchte, kann dieses in dieser Woche für 22,97 EUR inkl. Versandkosten tun. Zum Angebot:

Ubisoft Sofia könnte an einem neuen Assassins Creed für PS Vita arbeiten

Das Ubisoft Studio Sofia in Bulgarien, die sich für den ersten Assassine Creed-Ableger auf PS Vita auszeichnen, arbeiten möglicherweise bereits an einem Sequel.

So schreiben ein Senior Lead Art und ein Lead Artist in ihrem Lebensläufen, dass man seit September bzw. Oktober 2012 an einem bisher unangekündigten Triple-A Projekt arbeitet.

Nachdem Erfolg des ersten Ableger, der rund eine halbe Million Mal über die Ladentheke gegangen ist, wäre ein Fortsetzung nicht undenkbar. Noch diesen Monat findet ein spezielles Assassin Creed Event statt, bei dem man eventuell sogar schon mehr darüber erfahren könnte.

Assassins Creed III Liberation ein Erfolg für Ubisoft, empfiehlt keine Preissenkung der PS Vita

Im Rahmen der Investorenkonferenz zum aktuellen Quartalsbericht von Ubisoft nannte der Publisher auch erstmals Verkaufszahlen zum PlayStation Vita Ableger ‘Assassins Creed III: Liberation’.

Trotz schwächelnder Absätze der Hardware selbst, konnte man 600.000 Kopien des Spin-Off unter die Leute bringen. Ein Viertel davon machten Verkäufe aus dem reinen digitalen Sektor aus. Darüber hinaus betonte man, dass es zur Strategie des Publishers gehört, wichtige Schlüsselmarken auch frühzeitig auf neuen Systemen zu veröffentlichen.

Weiterhin spricht sich Ubisoft gegen eine Preissenkung der PS Vita aus und argumentiert damit, dass wenn man das richtige Produkt und die richtige Qualität bietet, dies auch funktionieren kann.