Firmware

Neues PS4 Firmware Update inkl. neuer Features ab Ende März?

Am vergangenen Wochenende deutete Sony an, dass das nächste PS4 Firmware Update nicht mehr lange auf sich warten lassen wird und man rechtzeitig Infos dazu veröffentlicht.

Dem kommen die Industrie-Insider heute zuvor und prophezeien, dass das Update um den 29. März veröffentlicht werden soll und dann auch wieder neue Features mit sich bringt. Der unter dem Namen bekannte Insider ‘Tidux’ geht hier von einem signifikanten und großen Update für die PS4 aus, wie er auf Twitter schreibt:

Inwiefern er damit recht behält, wird sich wohl frühestens dann zeigen. Auffällig ist allerdings, dass diese Prophezeiungen immer dann kommen, wenn es vorab so oder so schon Hinweise darauf gab.

PS3 Firmware 4.70 veröffentlicht

Auch die gute alte PlayStation 3 wird von Sony noch mit Updates versorgt und erhielt somit über Nacht die PS3 Firmware 4.70 spendiert.

Wie mit jedem größeren Versionssprung sind auch hier einige Änderungen vorgenommen worden. So stehen jetzt Closed Captions (CC) für die Blu-ray Wiedergabe zur Verfügung, die ihr unter den Videoeinstellungen festlegen könnt. Darüber hinaus stehen hier verschiedene Styling-Optionen zur Wahl, wie etwa Schrift und Farbe der Closed Captions.

Weiterhin wurde das PSN-Logo in der XMB aktualisiert und in PlayStation Network umbenannt, sowie wurde diverse Performanceverbesserungen der Hardware umgesetzt.

Das Update 4.70 steht ab sofort über die Systemaktualisierung der PS3 oder über die offizielle Homepage zur Verfügung.

Nächstes PS4 Firmware Update steht in den Startlöchern

Gerade erst ist die PS4 Firmware 2.04 erschienen, da bereitet sich Sony schon auf das nächste große Update ihrer Konsole vor.

Mit dem aktuellen Update wurden lediglich einige Performance-Optimierungen umgesetzt, während man neue Features gänzlich übersprungen hat. Auf Nachfrage bei Sony, wann man wieder mit einem größeren Update rechnen könne, sagte Community Manager Fred Dutton:

“Ich haben heute keine weiteren Neuigkeiten für euch, aber das nächste Update lässt nicht mehr lange auf sich warten. Wir werden euch sobald wie möglich darüber informieren.”

Laut Sony sei die Liste mit gewünschten Features für die PlayStation 4 noch mehrere Seite lang, allerdings müsse man immer abwägen, welches davon eine höhere Priorität genießt. Bei den Spieler steht hier zum Beispiel der DLNA-Support ganz oben.

PS4 Firmware 2.04 – Workaround bei Installationsproblemen verfügbar

Seit vergangener Nacht ist die aktuellste PS4 Firmware 2.04 verfügbar, die bei dem ein oder anderem User Probleme verursacht.

So lässt sich diese entweder nicht herunterladen oder bricht während des Downloads ab und man wird mit den Fehlercodes CE-32937-4 und SU-30709-9 konfrontiert. Hierzu gibt es bereits einen kleinen Workaround seitens Sony, zu dem es heißt:

“Trennen deinen Router und deine Konsole für 3 Minuten vom Strom, verbinde alles neu und versuche es erneut.”

Sprich, Sony empfiehlt einen kompletten Neustart, inkl. der Neueinwahl bei deinem Provider. Ersten Berichten zufolge soll es tatsächlich helfen.

PS4 Firmware 2.04 veröffentlicht

Sony hat ohne große Ankündigung über Nacht die PS4 Firmware 2.04 veröffentlicht, die euch beim nächsten Systemstart zum Download angeboten wird.

Laut Sony wird mit dem Update 2.04 die allgemeine Stabilität in Verbindung mit einigen Softwaretiteln verbessert, sowie Features der Konsole optimiert.

Ganz glatt scheint dieses Update für einige User jedoch nicht zu verlaufen, die mit den Fehlercodes CE-32937-4 und SU-30709-9 konfrontiert werden. Durch dieses lässt sich das Update entweder gar nicht starten oder bricht während des Downloads ab. Dies könnte unter Umständen mit den erhöhten Zugriffen auf die Update-Datei in Verbindung stehen, sodass sich die Problematik innerhalb der nächsten Stunden von alleine löst.

PS Vita Firmware 3.36 veröffentlicht

Für PlayStation Vita steht ab sofort die Firmware 3.36 zur Verfügung, die Sony ohne Ankündigung über Nacht veröffentlicht hat.

Laut dem offiziellen Changelog wird damit allerdings nur die Systemstabilität und die Kompatibilität einiger Softwaretitel verbessert. Neue Features sind somit auch diesmal nicht zu erwarten.

Die neue Firmware steht entweder über die Einstellungen des Systems oder über die offizielle Homepage von PlayStation zur Verfügung.

PS4 – Probleme mit Message-System werden mit kommender Firmware behoben

Seit geraumer Zeit kommt es zu Problemen beim Versenden und Empfangen von Nachrichten auf der PlayStation 4, was mitunter viel zu lange dauert.

Zwar hat man versucht dies mit den vorherigen Firmware Updates zu optimieren, ganz gelöst scheint die Problematik aber nicht zu sein. Sony wird sich dem somit in einem zukünftigen Firmware Update annehmen, wie World Wide Studio Boss, Shuhei Yoshida, jetzt äußerte:

“we are aware of the issues and our team is working on them”

Mit welcher Firmware das Problem behoben wird, ist nicht bekannt. Gerüchteweise steht das nächste Firmware Update Anfang 2015 an und soll dann unter anderem den DLNA Support mit sich bringen.

PS4 Firmware – Insider prophezeien Friends-Online Benachrichtigung & DLNA-Support für Anfang 2015

So kurz vor Weihnachten melden sich erneut die Industrie-Insider zu Wort und prophezeien eine neue PS4 Firmware, die Anfang 2015 verfügbar sein soll.

Der unter dem Namen bekannt Insider ‘Tidux’ schreibt auf Twitter, das ein weiteres Firmware-Update eigentlich vor Weihnachten eingeplant war, sich nun aber etwas verzögert. Mit diesem soll dann wohl der DLNA-Support und vermutlich auch die Freunde-Online Benachrichtigung Einzug halten, die vor wenigen Tagen in einem offiziellen Trailer gesichtet wurde.

Sony hat bislang keine neue PS4 Firmware angekündigt, versprach aber, dass auch 2015 neue aufregende Features auf dem Plan stehen, die man nach und nach abarbeiten wird.

Sony kündigt PS4 Firmware 2.03 an (Update)

Sony wird bereits am heutigen Mittwoch die PlayStation Firmware 2.03 veröffentlichen, wie man auf Twitter bekannt gibt.

Laut Sony wird dadurch einige Anwendungen in ihrer Verwendung deutlich verbessert, hält genauere Details dazu jedoch zurück.

Sobald weitere Informationen dazu folgen, reichen wir diese nach.

(Update)

Die Firmware ist ab sofort online!

PS3 Firmware 4.66 erschienen, inkl. Changelog

Ja, auch die PlayStation 3 wird noch mit neuen Updates versorgt, sodass aktuell die PS3 Firmware 4.66 erschienen ist.

Hierbei handelt es sich um ein Pflichtupdate, um die Onlinefunktionen der Konsolen weiter nutzen zu können. Großartige Neuerungen halten damit jedoch nicht Einzug und Sony spricht lediglich von kleineren Optimierungen für die Systemstabilität.

Das Update wiegt lediglich 44MB und steht über die Systemeinstellungen oder über die offizielle PlayStation Homepage zur Verfügung.

PS4 Firmware 2.02 verbessert deutlich das Message-System & die Freundeslisten

Der offizielle Changelog der PS4 Firmware 2.02, die heute Vormittag erschienen ist, fiel seitens Sony recht dürftig aus und prophezeite lediglich Performanceoptimierungen.

Darunter fiel offenbar auch das Message-System und die Freundeslisten, die nun instant geladen werden. Auch das Versenden von Nachrichten geht nun wieder flotter von der Hand, sowie sind diese beim Empfang sofort sichtbar. Ebenfalls lassen sich ganze Chat-Threads nun deutlich schneller löschen.

Habt ihr weitere Verbesserungen entdeckt?

PS4 Firmware 2.02 veröffentlicht

Sony hat ohne große Ankündigung das PlayStation 4 (PS4) Firmware Update 2.02 veröffentlicht, das ab sofort zum Download zur Verfügung steht.

Neben allen Features und Neuerungen, die das Update 2.0 enthielt, sorgt die neue Firmware vor allem für mehr Stabilität des Systems, nachdem es hier vermehrt zur Problemen bei einzelnen Spielern kam, darunter bei der Nutzung des Bereitschaftsmodus. Zudem soll das Update Probleme in Verbindung mit ‘Dragon Age: Inquisition’ lösen, das mit massiven Abstürzen zu kämpfen hatte.

Die neue Firmware installiert sich automatisch auf eurer Konsole.