Persona 4 The Golden

Persona 4: The Golden wird laut Publisher Reef ein System-Seller in Europa

Mit Persona 4: The Golden, das am 22. Februar hier in Europa für PS Vita erscheint, erwartet Publisher Reef nicht nur einen äußert erfolgreichen Titel für das Handheld, sondern auch einen System-Seller.

Reef´s General Manager Will Curley sagte hierzu: “Von unserer Erfahrung auf der MCM Expo wissen wir, dass es einige RPG Fans gibt, die eine PS Vita kaufen werden, nur um dieses Spiel zu spielen.”

Bereits in den USA und Japan schlug Persona 4: The Golden ein wie ein Bombe und forcierte dabei zum am Besten bewerten PS Vita Spiel auf dem Markt.

Persona 4 Golden

NIS America

neu ab: EUR 39,38 // gebraucht ab:

Bei amazon.de bestellen

Persona 4: The Golden hat ein Release-Datum

Atlus bestätigte nun den finalen Release-Termin zu Persona 4: The Golden für Europa, nachdem das Spiel bereits seit einiger Zeit in den USA und Japan erhältlich ist.

In Persona 4: The Golden macht ein Gerücht in der High School von Rural die Runde: Starrt man in einer auf den dunklen Bildschirm eines ausgeschalteten Fernsehers, so wird man einem die einzig wahre Liebe offenbart. Aber untersucht man dieses Gerücht genauer, erfährt man die dunkle Wahrheit und man gerät in ein fantastisches Abenteuer auf der anderen Seite des TV-Bildschirms.

Persona 4: The Golden erscheint am 22. Februar exklusiv für PlayStation Vita.

Persona 4 Golden

NIS America

neu ab: EUR 39,38 // gebraucht ab:

Bei amazon.de bestellen

Persona 4: The Golden setzt die Segel nach Europa, umfassende Infos zur PS Vita Version

Basierend auf Shin Megami Tensei: Persona 4, einem der erfolgreichsten Titel aus dem Hause ATLUS, erscheint mit Persona 4 Golden eine imposante Neuauflage des einstigen PS2-Hits.

Technisch und inhaltlich bietet die Handheld-Version ein erstklassiges Rollen-Spielerlebnis, das perfekt auf die tragbare Sony-Konsole portiert wurde. Neben der optimal an die Möglichkeiten des 5-Zoll-OLED-Displays angepassten Grafik bietet das VITA-Remake viele neue Features, zusätzliche Story-Ereignisse und einen komplett neuen Charakter.

In den USA konnte der Titel vom ersten Tag an überzeugen. Von der Fachpresse wurde Persona 4 Golden mehrfach mit Höchstwertung ausgezeichnet und zählt dank mehr als 95.000 verkauften Einheiten zu den erfolgreichsten Playstation-VITA-Titeln.

Zur Story: Ein kurioses Gerücht verbreitet sich an der High School von Rural: Wer in einer regnerischen Nacht genau um Mitternacht in den Bildschirm eines ausgeschalteten TV-Gerätes starrt, erblickt das Gesicht seines Seelenverwandten. Doch mit diesem Gerücht scheint auch eine grausige Mordserie verbunden zu sein.

In der Rolle eines namenlosen Helden erleben Spieler ein packendes und spannungsgeladenes Abenteuer in zwei verschiedenen Welten. Während sie tagsüber dem Schul-Alltag nachgehen und durch ihre Freizeitaktivitäten soziale Bindungen knüpfen, begeben sie sich nachts in eine bizarre Welt im Inneren des Fernsehers – die Welt der Shadows. Mit der Kraft ihrer Personas – dem wahren Ich – stellen sie sich gemeinsam mit Verbündeten den dunklen Bedrohungen und entdecken, was sich wirklich hinter dem Gerücht und den Morden verbirgt.

Features:

  • Eine noch größere und verbesserte Version des besten RPGs aller Zeiten:
    neue animierte Cutscenes, Story-Elemente, vertonte Dialoge, umfassendes Charakter- und Persona-Management, neue Charaktere und vieles mehr.
  • Erstellung sinnvoller Verbindungen zu anderen Charakteren mit Hilfe von Social-Links:
    Persona 4 Golden lässt dem Spieler die Wahl, wie er seinen alltäglichen Tagesablauf mit Hilfe verschiedenster Aktivitäten gestaltet. Seine Taten und Entscheidungen haben dabei einen direkten Einfluss auf das Spielgeschehen.
  • Wer ist in der Lage, das wahre Ende der Geschichte zu enthüllen?
    Über 100 Stunden Gameplay stoßen den Spieler in eine geheimnisvolle Welt. Der Spieler muss Morde untersuchen, Personen retten und den Täter stellen.

Ab dem 22. Februar 2013 können auch hiesige Fans der berühmten ATLUS-Serie das mysteriöse High-School-Abenteuer in neuem Glanz erleben.

Persona 4 Golden

NIS America

neu ab: EUR 39,38 // gebraucht ab:

Bei amazon.de bestellen

Persona 4: The Golden wird zum am Besten berwerteten PS Vita Spiel

Die Veröffentlichung von Persona 4: The Golden für PlayStation Vita in den USA schlägt ein wie eine Bombe und wird gleichzeitig zum am Besten bewerteten PS Vita Spiel, das derzeit auf dem Markt ist.

Sowohl auf Metacritic wie auch auf Gamerankings führt Persona 4: The Golden die Spitze an, wie Publisher Atlus heute bekannt gab. Als kleines Dankeschön hat man daher eine Critics Video veröffentlicht, das einige ausgewählte Reviews in den Vordergrund rückt.

Hierzulande erscheint Persona 4: The Golden erst im kommenden Jahr.

[youtube Qt9_JqIEAtU]

Persona 4 Golden

NIS America

neu ab: EUR 39,38 // gebraucht ab:

Bei amazon.de bestellen

Persona 4: The Golden – Europa Release im Februar!?

Europäische Fans von Persona 4: The Golden müssen sich ja bekannt etwas länger gedulden, um in den Genuss des ersten PS Vita Ablegers zu kommen.

Dass das Spiel erst im kommenden Jahr erscheint, ist bereits bekannt. Etwas präziser mit einem Release ist derzeit Versandriese Amazon, der das Spiel auf den 22. Februar datiert. Den Vertrieb übernimmt hierzulande Flashpoint, die eine entsprechende Ankündigung des Titels mit Sicherheit noch vorbereiten.

Persona 4: The Golden ist eine größere und bessere Version des besten RPGs aller Zeiten: Verbesserte Grafik, neu animierte Cutscenes, massenhaft neue Story Elemente, neu vertonte Dialoge und vieles mehr, kombiniert mit rundenbasiertem Kampf-System, umfassendem Charakter und Persona Management plus einer Vielzahl an verschiedenen Persönlichkeiten.

Persona 4 Golden

NIS America

neu ab: EUR 39,38 // gebraucht ab:

Bei amazon.de bestellen

Persona 4: The Golden – Atlus gibt EU-Releasetermin bekannt

Heute lässt Atlus verlauten, dass das zuvor angekündigte PS Vita-RPG “Persona 4: The Golden” nun einen Erscheinungstermin bekommen hat. So soll das Spiel am 22. Februar 2013 für die PS Vita veröffentlicht werden.

Neben dem PS2-ähnlichen Inhalt gibt es extra Gameplay mit Bonus-Inhalten und neuen Events, wie zum Beispiel die Ski-Fahrt mit der Schule. Fans der Persona-Serie und RPG-Fans können sich auf ein einzigartigs Abenteuer in die Parallelwelt und überraschende Story-Wendungen freuen. Langzeitiger Spaß garantiert.

Persona 4: The Golden – Erstmals im englischsprachigen Trailer

Atlus zeigt einen neuen Trailer Persona 4: The Golden, der erstmals auch in englischer Sprache präsentiert wird. Diesen wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

Nachdem der Titel in Japan bereits erfolgreich die Hardwareverkäufe der PS Vita nach oben gepuscht hat, soll der Titel nun auch in westlichen Gefilden erscheinen. Hierzu erscheint sogar ein spezielle Solid Gold Premium Edition mit jeder Menge Fan Stuff.

In Europa erscheint Persona 4: The Golden Anfang 2013.

[videofyme id=”656612″]

Persona 4: The Golden – Atlus zeigt weitere Screenshots zur PS Vita Fassung

In Europa muss man sich noch bis Anfang 2013 gedulden, bevor es der Titel auch hier auf die PS Vita schafft. Vorab zeigt aber noch einmal ein paar neue Screenshot dazu.

Nachdem der Titel in Japan bereits erfolgreich die Hardwareverkäufe der PS Vita nach oben gepuscht hat, soll der Titel nun auch in westlichen Gefilden erscheinen. Hierzu erscheint sogar ein spezielle Solid Gold Premium Edition mit jeder Menge Fan Stuff.

Bis auf, dass der Titel auch nach Europa kommt, gibt es jedoch noch keine offizielle Ankündigung dazu.

[miniflickr photoset_id=72157631610515532&sortby=date-posted-asc&per_page=50]

Persona 4: The Golden – Release in Europa für das Jahr 2013 bestätigt

Der vor langer Zeit angekündigte PS Vita-Ableger “Persona 4: The Golden” soll nun im Frühjahr 2013 nach Europa kommen.

Dank NIS America, die bereits mit “Way of the Samurai 4″ ein japanisches Spiel nach Europa gebracht haben. Der PS2-Ableger “Persona 4″ sowie der dritte Teil sind mit einer englischen Vertonung sowie Untertiteln bei uns in der Vergangenheit erhältlich gewesen. Dass Person 4: The Golden nun in deutsch synchronisiert wird, gilt eher als unwahrscheinlich.

In USA erscheint das J-RPG bereits am 20. November diesen Jahres.

Persona 4 – The Golden – Screenshots zeigen PS Vita Version

Mit Persona 4 The Golden kehrt die preisgekrönte Persona Reihe und schafft es erstmals auch auf die PS Vita. Publisher Atlus hat dazu die ersten Screenshots der englischen Fassung veröffentlicht.

Nachdem der Titel in Japan bereits erfolgreich die Hardwareverkäufe der PS Vita nach oben gepuscht hat, soll der Titel nun auch in westlichen Gefilden erscheinen. Hierzu erscheint sogar ein spezielle Solid Gold Premium Edition.

Ein Release ist für Herbst 2012 in den USA geplant.

[miniflickr photoset_id=72157631447878128&sortby=date-posted-asc&per_page=50]

Persona 4: The Golden erscheint als Solid Gold Premium Edition

Atlus hat für Persona 4: The Golden eine Solid Gold Premium Edition angekündigt, die neben dem Spiel zahlreiche Accessoires für das Handheld enthält.

Neben dem Spiel selbst gibt es hier ein paar Sticker, ein Protection Skin inkl. acht Matching Wallpaper, ein Hori Face Cover und eine Schutzhülle von Hori dazu, natürlich alles im Persona 4: The Golden Style.

Die Persona 4: The Golden – Solid Gold Premium Edition ist auf 10.000 Stück limitiert, wenn sie im Herbst 2012 erscheint.

Persona 4: The Golden angekündigt

In den letzten Tagen gab es bereits Gerüchte um ein neues Persona Spiel, das Atlus nun offiziell für PS VITA angekündigt hat.

Persona 4: The Golden erscheint im Frühjahr 2012 exklusiv für PS VITA. In der aktuellen Ausgabe der Famitsu hat man zudem schon einige Features verraten, die unsere Partnerseite PlanetVita.de zusammengefasst hat.

  • Es wird einen neuen Charakter namens Mary geben. Sie soll ein mysteriöses Mädchen sein, welche gelegendlich vor dem Protagonisten erscheint.
  • Es wird ca. 50% Sprachausgabe als noch in dem PS2-Original geben.
  • 3G und Wifi-Unterstützung
  • Wenn man in einem Dungeon kurz vor dem Tod ist, kann man sich Freunden via Wifi eine Nachricht senden, um Hilfe zu ersuchen. Wie dies genau funktionieren wird, ist noch unbekannt.
  • Es wird neue Outfits und Personas geben.
  • Einige andere Features, welche von den Fans gefordert wurden, sollen implementiert werden.
  • Ein neuer Intro-Anime, inklusive eines neuen Songs von Shouji Megur
  • -Neue Anime-Sequenzen während des Spielverlaufes.